Erntedank

Am 2. Oktober 2017 feierten unsere Kinder mit ihren NachmittagsbetreuerInnen und der lieben Religionslehrerin Moni Erntedank. Das Fest begann im Schulgarten bei strahlendem Sonnenschein mit einem kleinen Gottesdienst. Gesang, Geschichte, Dankgebet und die Segnung der Früchte stimmte die Kinder auf das Geschehen ein. Anschließend durften sie beim Stationenbetrieb ihrem Dank Ausdruck verleihen im Spüren, Raten, Kosten und Gestalten. Danke allen, die mitgedacht, mitgeholfen und mitgemacht haben!